Menü

 

Der 14. Februar ist Valentinstag. An diesem besonderen Abend wollen wir alle Verliebten mit einem stimmig komponierten Menü in romantischer Atmosphäre verwöhnen, während Sie sich ganz ihrer Liebsten / ihrem Liebsten widmen können. Reservieren Sie bereits jetzt einen Tisch bei uns. Natürlich können Sie für diesen besonderen Abend auch einen schön gestalteten Gutschein für unser Menü erwerben und ihren Partner damit überraschen.

Wir freuen uns, Sie an diesem Abend bei Miro´s als Gast begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen oder Rückfragen beantworten wir Ihnen gerne unter 06174 998342 oder direkt in unserem Restaurant!

Menü

Weine

Reservierung

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

Alternativ reservieren unter: 06174 99 83 - 42 
Oder per Email:  reservierung@miros-ristorante.de  

Mit einer Reservierung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.

 

Woher kommt der Valentinstag eigentlich?

Der heilige Valentin lebte im dritten Jahrhundert nach Christus im heutigen Italien. Er war bekannt dafür, dass er Paare mit Blumen aus seinem Garten beschenkte. Vor allem aber vermählte er Verliebte nach christlicher Tradition - womit er gegen das ausdrückliche Verbot des römischen Kaisers verstieß. In der damaligen Zeit durften Paare nicht kirchlich heiraten, weil das Christentum als Religion verboten war.
Obwohl Valentin auch beim Kaiser Claudius II. ein hohes Ansehen gehabt haben soll, konnte er der härtesten Strafe nicht entgehen. Weil er es sich nicht verbieten lassen wollte, seine Religion auszuüben, wurde er am 14. Februar 269 in Rom hingerichtet. Etwa 100 Jahre später wurde Valentin heilig gesprochen. Im Jahre 496 nach Christus, also 200 Jahre nach Valentins Tod, erklärte Papst Gelasius den 14. Februar zum "Valentinstag".

  

© Elenathewise – Fotolia.com 

 Miro’s Ristorante auf Facebook

 

 

Nach oben ↑